Service-Vermieter

2G-Regeln und Storno – wer trägt die Kosten?

In den meisten Bundesländern wurden in dieser Woche die Corona-Maßnahmen verschärft. In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens wurde nun auf 2G bzw. 2G plus umgestellt. D. h. Zutritt haben nur noch Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis. Neben dem...

mehr lesen

Corona-Härtefallhilfen für Privatvermieter

Die Landesregierung von Schleswig-Holstein hat die Härtefallhilfen für Privatvermieter geöffnet - zumindest ein Stück weit. Demnach können nun auch Vermieter von Ferienwohnungen und -häusern ohne Gewerbeschein unter bestimmten Umständen Härtefallhilfen beantragen....

mehr lesen

Weitere Lockerungen für den Ferienhausurlaub im Juni

Erfreulicherweise sinken die 7-Tage-Inzidenzen in Deutschland weiter. Mittlerweile liegt kein Bundesland mehr über einer 7-Tage-Inzidenz von 50 (einzelne Städte und Kreise können davon abweichen). Entsprechend beschließen die Länder sukzessive weitere Lockerungen....

mehr lesen

Unsere Kernkompetenzen:

Über Uns

Politik

Presse

Service

Aktuelle Branchenumfrage:

Auch in diesem Jahr hat der Deutsche Ferienhausverband seinen Branchenbericht veröffentlicht. Grundlage ist eine Umfrage unter seinen Mitgliedern. Trends, Chancen und Risiken für den Markt wurden erfasst.

-> Perspektive Ferienhaustourismus 2019

Das Qualitätssiegel ist nur gültig mit einer Verlinkung vom ausgezeichneten Anbieter auf das Echtheitszertifikat auf www.deutscher-ferienhausverband.de. Es wird nicht an Einzelvermieter verliehen.