Aktuelle Pressemitteilungen

Energiekrise lässt auch die Ferienhausbranche nicht kalt

Umfrage des Deutschen Ferienhausverbands e. V. liefert Daten und Fakten zur Lage der Ferienhausanbieter in Deutschland Energiekrise und Inflation führen zu Buchungszurückhaltung, Preise steigen nur moderat, Vermieter reagieren mit Maßnahmen Berlin, 20. Oktober 2022....

mehr lesen

Deutscher Ferienhausverband kritisiert Infektionsschutzgesetz

Optionen für schärfere Maßnahmen verunsichern die Ferienhausbranche Berlin, 26.08.2022. Am Mittwoch hat das Kabinett den Entwurf zum neuen Infektionsschutzgesetz verabschiedet. Laut Gesetz dürfen demnach die Bundesländer entsprechende Corona-Maßnahmen für Herbst und...

mehr lesen

Last minute in den Ferienhausurlaub

Wandern, Paddeln, Radfahren, Natur genießen – Der Deutsche Ferienhausverband verrät, wo es jetzt noch freie Ferienwohnungen und Ferienhäuser für den Sommer gibt Berlin, 27.07.2022. Sauerland statt Mallorca, Harz statt Sizilien. Wer in diesem Jahr keine Lust auf lange...

mehr lesen

trahogo wird Mitglied im Deutschen Ferienhausverband

Der größte Branchenverbund für die Vermietung von Ferienhäusern und Ferienwohnungen bleibt weiterhin auf Wachstumskurs Berlin, 29.06.2022. Mit trahogo hat der Deutsche Ferienhausverband einen echten Traditionsanbieter in seinen Reihen aufgenommen. Seit 1995 ist der...

mehr lesen

Branchenumfrage 2022: Gute Buchungsaussichten für den Sommer

Deutscher Ferienhausverband beobachtet große Reiselust und starke Buchungseingänge für den Sommer; Ferienhäuser bei Hundebesitzern beliebt Berlin, 08.06.2022. Die Erwartungen bezüglich der Sommersaison könnten nicht besser sein. 90 Prozent der Teilnehmer der aktuellen...

mehr lesen